Die Einweichlüge (Fortsetzung)

Im Garten sind uns in der letzten Woche so einige Tierchen über den Weg gelaufen und geschlängelt. Eine Blindschleiche und mehrere Geckos waren wohl die aufregendsten Eingeborenen. Und so wie die Fauna mir so manche bekannte und unbekannte Arten präsentierte, begegneten mir ebensolche (neue und vertrautere) Vertreter_*innen meiner eigenen Spezies am vergangenen Wochenende.

Soziale Nachhaltigkeit – ein Samenkorn in meiner Seele

Fragen. Zweifel. Ungewissheit. Gehen wir es vielleicht wirklich total verkehrt an? Ist es dumm, unser persönliches Glück in einem so künstlichen Konstrukt wie einer isolierten Gemeinschaft zu suchen?  Und was ist mit den anderen 7? 8? Milliarden Menschen, wie viele sind es eigentlich inzwischen? Möchte ich mir eine heile Realität erschaffen, die für 99,9% der […]