Zur Ruhe gekommen

Ich sehe, mein letzter Eintrag ist bereits eine ganze Weile her. Und auch wenn ich jedes einzelne Wort rückblickend für wahr und gut halte, bin ich mittlerweile im Prozess des Loslassens deutlich weiter fortgeschritten, als damals noch. Ich bin dankbar für das Jahr 2020. Es hat so viel aufgewühlt und unterm Teppich hervor geholt, wie […]

Zwei Welten

Nur drei Tage nach unserem letzten Gemeinschaftstreffen, bei welchem ich das Gefühl hatte, als würde unsere Gruppe gerade schon etwas intensiver zusammenrücken, bekam ich einen unerwarteten Anruf: Eine Familie aus einem Nachbarort sucht noch für dieses Jahr bis zu 20 Menschen, die gemeinsam mit ihnen einen ausbaufähigen Bauernhof erwerben und bewohnen möchten.