Bauchtanz meets Feenumhang: DIY Upcycling für Fasching

Ich hatte hier schon lange eine Kiste mit alten Bauchtanzkostümen rumstehen. Auf dem Flohmarkt bin ich sie nicht losgeworden, aber für das Nachbarskind gab es einen wunderbaren Feenumhang ab!

Rechteckiges Stück aus einem alten Organzaschleier ausschneiden und an den Rändern mit Zickzackstich säumen. Dann an ein passendes Bauchtanz-Oberteil dran nähen – und fertig ist der perfekte Prinzessinnen- / Elfen- / Feenumhang.

Und hier noch ein erster kleiner Ausblick auf G´s Drachenkostüm, welches ich Euch nächste Woche nochmal ausführlich vorstellen möchte:

Schreibe einen Kommentar

*