Amaranth-Himbeer-Frühstück

Hier kommt mein Lieblings-Rezept für ein schnelles, kinderleichtes Gourmet-Frühstück.

Man nehme für ein hungriges Kleinkind ungefähr

    1. 30g gepopptes Amaranth
    1. 130g Soja-Joghurt
    1. 1 TL Agavendicksaft
    1. 1 TL Rapsöl
    Obst nach Wahl, in diesem Falle: Himbeeren

Amaranthfrühstück01

Bei uns reicht das Anrichten der Zutaten auf G´s Arbeitsplatz als Aufforderung. Sofort begibt sich der kleine Küchenhelfer auf seinen Lernturm und Ruck-Zuck – ist alles in der Schüssel und es wird fleißig gerührt.

Amaranthfrühstück02

Amaranthfrühstück03

Amaranthfrühstück04

Ich wünsche viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Amaranthfrühstück05

PS: Es gibt auch noch die schick angerichtete Version mit Kokosstreuseln oben drauf, die sieht dann so aus:
veganessen01

Schreibe einen Kommentar

*