Krank-O-Mobil: Gemüsebrühe zum Frühstück

Eben noch berichtete ich von unserer wieder gewonnenen Freiheit, da brach auch schon ein Virenangriff tsunamiartig über uns herein. Meinen Liebsten hat es noch am glimpflichsten erwischt, der war nach drei Tagen Erkältungserscheinungen wieder einigermaßen auf dem Damm. Sohnemann und Muttertier dagegen laborieren hier jetzt schon fast eine Woche an dem Mist herum.

Spieglein, Spieglein, an der Wand – Wer hat das schööönste Getriebe im ganzen Land?!

Ich bitte um einen Trommelwirbel, angehaltenen Atem und einen extra lauten Tusch: Das Getriebe ist da. Es ist fertig eingebaut. Das Wohnmobil fährt und soweit wir das nach einer kurzen Probefahrt beurteilen können, tut es dies auch ohne jegliche beunruhigende Geräusche oder unerwünschte Erscheinungen.

Ein kritischer Blick auf meinen Medienkonsum

Eine Website, die ich häufig und gern besuche, heißt screenfreeparenting. Am meisten interessieren mich die vielen fundierten Berichte über aktuelle Studienergebnisse rund um den Medienkonsum von jungen Menschen. Aber die Seite hat noch mehr zu bieten. Neben unzählig vielen Spielanregungen abseits von Fernsehen und Tablet findet man tolle Artikel über den praktischen Umgang mit Screens in der […]